Sie wollen die molekulare Diagnostik am Standort Köln anfordern? Zum Anforderungsschein
Willkommen

Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Zuweiser,

das Netzwerk Genomische Medizin (NGM) hat seine Zentrale an der Universitätsklinik Köln und vertritt seit Gründung im März 2010 das Ziel, personalisierte Therapien für alle Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs in die klinische Regelversorgung zu verankern. Durch eine gezielte Verbesserung der Patientenversorgung und die Entwicklung neuer Therapieansätze konnten wir schon früh eine bessere Versorgung und eine Verlängerung der Überlebenszeit unserer Patienten zeigen. Die Leistungen des NGM werden daher auch von den führenden deutschen Krankenkassen im Rahmen eines Vertrages zur Besonderen Versorgung nach §140a SGB V erstattet.

Die Förderung der Deutschen Krebshilfe ermöglichte im April 2018 einen Zusammenschluss des NGM mit weiteren 14 universitären Krebszentren (nNGM-Zentren). Das nationale Netzwerk Genomische Medizin Lungenkrebs (nNGM) ist somit eine Erweiterung des initial durch die Lung Cancer Group Cologne (LCGC) gegründeten und im Centrum für Integrierte Onkologie Köln Bonn (CIO) der Uniklinik Köln angesiedelten Kölner Netzwerks Genomischen Medizin.

 

Eine besondere Stärke des NGM besteht in der engen Zusammenarbeit mit inzwischen mehr als 300 interdisziplinären bundesweit zuweisenden Netzwerkpartnern, bestehend aus Krankenhäusern und Arztpraxen der Fachrichtungen Hämatologie/Onkologie, Pneumologie, Thoraxchirurgie und Strahlentherapie.

Unsere Patienten erhalten eine harmonisierte, qualitativ hochwertige und umfassende molekulare Next Generation Sequencing (NGS)-basierte Diagnostik. Die Diagnostik erfolgt sowohl bei Erst- als auch bei Rezidivdiagnose im Institut für Pathologie in Köln. Allein im letzten Jahr wurden ca. 5.000 Proben im NGM molekularpathologisch getestet. Bei Nachweis einer  therapeutisch zugänglichen Mutation erfolgen in enger Abstimmung mit unseren Netzwerkpartnern Empfehlungen durch ein interdisziplinäres Expertengremium für eine heimatnahe Therapie oder für den Einschluss in eine klinische Studie der Lung Cancer Group Cologne .

Informationen

Folgende Informationen könnten für Sie interessant sein:

Informationen für Ärzte

Sie wollen die molekulare Diagnostik am Standort Köln anfordern und sind bereits Netzwerkpartner des NGM?

  • Die Anforderungsscheine finden Sie hier.

 

Sie wollen die molekulare Diagnostik am Standort Köln anfordern und sind noch kein Netzwerkpartner des NGM?

  • Informationen zum Beitritt finden sie hier.

 

Sie wollen einen Studieneinschluss prüfen oder benötigen Beratung hinsichtlich der Befundergebnisse?

 

Sind Sie Netzwerkpartner und benötigen einen molekularen Befund?

Informationen für Patienten

Sind Sie Patient oder Angehöriger und haben Fragen zur molekularen Diagnostik, suchen Sie teilnehmende Netzwerkzentren (Praxis oder Krankenhaus) in Ihrer Näher oder haben allgemeine Fragen zum Ablauf?

 

Sind Sie Patient und möchten eine weitere Meinung (Zweitmeinung) in Köln einholen?

  • Kontaktieren Sie dazu gerne unsere Patientenlotsen des Centrum für Integrierte Onkologie (CIO).

Terminvereinbarung über die Patientenlotsen des CIO:
Tel.: 0221 478 87660
Email: lungenkrebs@uk-koeln.de
Weitere Informationen hier:
https://ngm-cancer.com/diagnose-und-therapie/zweitmeinungsangebot/
https://www.cio-koeln-bonn.de/krebs-behandlung/krebsarten/lungenkrebs/sprechstunden-lungenkrebs/

 

Sind Sie Patient und möchten sich über das Studienangebot informieren?

  • Informationen zu Studien am Standort Köln finden Sie hier.
  • Informationen zu Studien im gesamten nNGM finden sie hier.

 

Sind Sie Patient und möchten sich mit anderen Patienten austauschen?

  • Informationen zu Selbsthilfegruppen finden Sie hier.

Teamfoto Standort Köln

Der Standort Köln bestehend aus den Sprechern des Netzwerks Genomische Medizin Prof. Reinhard Büttner und Prof. Jürgen Wolf, dem Team der Molekularpathologie, den Studienärzten und Studienasssistenten der Lung Cancer Group Cologne, den medizinischen Dokumentaren und dem Koordinationsteam.

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen innerhalb des nNGM Netzwerks

Sprecher des nNGM

Univ.-Prof. Dr. med. Jürgen Wolf
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Univ.-Prof. Dr. med. Jürgen Wolf
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-89050
Fax: +49 (0) 221 478-87010
E-Mail: juergen.wolf@uk-koeln.de

Leitung Geschäftsstelle

Dipl. Ges.-Ök. Anna Kron
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Dipl. Ges.-Ök. Anna Kron
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-96775
Fax: +49 (0) 221 478-98622
E-Mail: anna.kron@uk-koeln.de

Zentrumsmanagement und Public Relations

Juliane Süptitz
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Juliane Süptitz
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-96532
Fax: +49 (0) 221 478-3531

E-Mail: juliane.sueptitz@uk-koeln.de

Ansprechpartner Beratung

PD Dr. med. Lucia Nogova
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
PD Dr. med. Lucia Nogova
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-87008
Fax: +49 (0) 221 478-87010
E-Mail: lungenkrebs@uk-koeln.de

Ansprechpartner Klinische Studien / Studienzentrale

Claudia Wömpner
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Claudia Wömpner
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-84556
Fax: +49 (0) 221 478-3978
E-Mail: claudia.woempner@uk-koeln.de

Ansprechpartner Klinische Studien / Studienzentrale

Elisabeth Bitter
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Elisabeth Bitter
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-84555
Fax: +49 (0) 221 478-3978
E-Mail: elisabeth.bitter@uk-koeln.de

Ansprechpartner Pathologie / Molekulare Diagnostik

Prof. Dr. rer. nat. Sabine Merkelbach-Bruse
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
Prof. Dr. rer. nat. Sabine Merkelbach-Bruse
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
Kerpenerstr. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-6369
Fax: +49 (0) 221 478-6183
E-Mail: sabine.merkelbach-bruse@uk-koeln.de

Ansprechpartner Pathologie / Molekulare Diagnostik

PD Dr. rer. nat. Axel Hillmer
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
PD Dr. rer. nat. Axel Hillmer
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
Kerpenerstr. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-85643
Fax: +49 (0) 221 478-6360
E-Mail: axel.hillmer@uk-koeln.de

Projektmanagement

Julia Bongard
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Julia Bongard
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-97047
Fax: +49 (0) 221 478-3531
E-Mail: julia.bongard@uk-koeln.de

Projektmanagement

Ebru Keser
Universitätsklinikum Köln
Klinik I für Innere Medizin
Ebru Keser
Klinik I für Innere Medizin
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-97444
Fax: +49 (0) 221 478-86916
E-Mail: ebru.keser@uk-koeln.de

Projektmanagement

Ledian Yzbashi
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
Ledian Yzbashi
Universitätsklinikum Köln
Institut für Pathologie
Kerpenerstr. 62
50937 Köln
Tel.: +49 (0) 221 478-98052
Fax: +49 (0) 221 478-1460207
E-Mail: ledian.yzbashi@uk-koeln.de
Kontakt

Download Lageplan

Adresse des Zentrums:
Uniklink Köln Klinik l für Innere Medizin
Kerpener Straße 62
50937 Köln

Lageplan Uniklinik Köln
Download
Downloads

Anforderung Molekulare Diagnostik Lungenkrebs & weitere Informationen

Als Zuweiser und Netzwerkpartner können Sie die molekulare Diagnostik für Ihre Patienten am Zentrum Köln über den Anforderungsschein inklusive Einverständniserklärung anfordern.

Zudem finden Sie an dieser Stelle weitere Informationsunterlagen über das Zentrum.

Stand: 01. November 2018