Patienten-Netzwerk für Personalisierte Lungenkrebstherapie

zielGENau e.V.

Zweck des Vereins ist die Bereitstellung von Hilfe und Unterstützung für an genomisch bedingtem Lungenkrebs erkrankte Menschen, die auf Basis einer molekularen Diagnostik personalisiert behandelt werden oder – nach dem aktuellen medizinischen Wissensstand – entsprechend diagnostiziert und therapiert werden sollten. Der Verein fördert und unterstützt mutationsspezifische Patientengruppen und bildet eine Plattform für eine gemeinsame Interessenvertretung. Weiterer Zweck des Vereins ist es, zum besseren Verständnis der biologischen Merkmale von Lungenkrebs beizutragen – insbesondere von Tumoren, die durch seltene genetische Aberrationen charakterisiert sind – und damit zur Entwicklung und Validierung neuer Therapieansätze. Oberstes Ziel ist dabei die Verlängerung des Überlebens von Patienten mit Lungenkrebs bei guter Lebensqualität.

Zur Website von ZielGENau e.V.

Mitglied kann jeder werden, der den Verein in seinen Anliegen unterstützen will. Insbesondere sind natürlich Betroffene und ihre Angehörigen willkommen. Um die Arbeit auf viele Schultern zu verteilen, freut sich der Verein über aktive Mitglieder. Wie aktiv jeder ist, entscheidet jedes Mitglied natürlich für sich. Mitglieder haben die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen und so leichten Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Mitgliedschaft ist beitragsfrei.

Um Mitglied von zielGENau e. V. zu werden, muss das Antragsformular ausgefüllt und persönlich unterschrieben werden. Die Zusendung des Antrages erfolgt bitte per Mail als gescanntes Dokument an info@zielgenau.org.
Alternativ ist auch der Postweg möglich an eine der auf dem Antrag angegebenen Adressen.

Download Aufnahmeantrag
Stand: 10. Juni 2021